Führungskräfte-Coaching

Das Schöne an einer Führungsposition – Sie können Ihre Kompetenzen auf hohem Niveau einbringen, Sie können etwas bewegen und beeinflussen – ist gleichzeitig auch das Anstrengende – die Zahl derer, mit denen Sie sich ohne Vorbehalt austauschen können, wird kleiner und die Verantwortung größer. So ist es für viele Menschen mit Managementaufgaben inzwischen selbstverständlich, ihren Coach als reflektierendes Gegenüber zu nutzen: jemanden, der oder die nicht auf irgendeine Weise Stakeholder des Unternehmens ist.

Coaching begleitet Veränderungsprozesse unterschiedlichster Beschaffenheit - von den Vorbereitungen und Folgen von Fusionen bis zu subjektiven Verhaltensänderungen.

Wir bieten Ihnen vor allem Unterstützung als kontextbewusst nachfragende Gesprächspartnerinnen bei der Weiterentwicklung Ihrer Führungsqualitäten, beim Umgang mit eigenen Fehlern und denen anderer, bei Interessenkonflikten, in Stresssituationen sowie bei zwischenmenschlichen Reibereien, bei der Handhabung schwieriger Führungssituationen und nicht zuletzt beim immer wieder notwendigen Abgleich Ihrer eigenen Werte und Kompetenzen mit den Zielen und der Kultur Ihres Unternehmens.

Coach: Dr. Konstanze Streese
 u. a.
Sprache: Deutsch oder Englisch

Dauer, Frequenz und Kosten: nach Absprache

Ort: Bei Ihnen oder bei SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt 

Terminvereinbarung: 069 - 94 41 95 21 oder streese(at)syntagma.de

Coaching für den Beruf

Ziemlich sicher werden Sie es irgendwie auch alleine schaffen. In manchen Situationen ist dennoch eine zeitlich begrenzte Zusammenarbeit mit jemand Unabhängigem hilfreich. Ein Coach wird mit Ihnen zusammen unterstützend und sachlich auf Ihre berufliche Situation, Ihr Teamverhalten und Ihren Arbeitsstil sehen und neue Fragen stellen, damit Sie neue, bessere Antworten finden.

Wenn Sie sich die im Coaching verfügbare Außenperspektive zunutze machen, können Sie sich leichter aus verzehrenden Grübeleien lösen und den gegenwärtigen Zustand (Organisationsdefizite, Konflikte, Zeitdruck, eigene Schwächen etc.) Ziel führend mit anderen Augen untersuchen. Sie können besser erkennen, was wirklich der Veränderung bedarf und wie Verbesserung gelingen kann.

Das Coaching kann als Reflexionsraum auch Ihr Gestalten im beruflichen Alltag oder die Vorbereitungsphase für eine neue Aufgabe regelmäßig begleiten.

Coach: Dr. Konstanze Streese u.a.
Sprache: Englisch oder Deutsch
Dauer, Frequenz und Kosten werden im Erstgespräch vereinbart.
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder streese(at)syntagma.de

Berufliche Soft-Skill-Beratung für Kommunikation, Führungs- und Teamkompetenz

Während intensiver Berufstätigkeit und während sich fachliche Kompetenz vertieft, übersehen manche den guten Umgang mit sich und die Angemessenheit im Umgang mit anderen.

Genug Anlass, um sich zu bewegen und das eigene Kommunikations- bzw. Führungsverhalten zu untersuchen, gegebenenfalls zu verbessern und so den beruflichen Herausforderungen mit weniger Reibungsverlust gerecht zu werden.

  • Sie sind Führungskraft (geworden): Im Spannungsfeld zwischen Ihrer Persönlichkeit und Ihren Führungsaufgaben finden Sie bei uns kompetente Begleitung.
  • Neue Position, neuer Arbeitsplatz: Wir können Sie unterstützen Ihre Sensibilität für das neue Umfeld zu schärfen und Ihren eigenen Stil konstruktiv einzubringen.
  • Vorträge und Präsentationen: Wir können mit Ihnen an ihrer rhetorischen Kompetenz arbeiten, damit Sie Ihr Publikum zunehmend besser erreichen.
  • Mehr oder anders netzwerken: Wir unterstützen Sie dabei, Kontakte so aufzunehmen und zu halten, dass sie für Sie und Ihr Gegenüber nachhaltig unterstützend sein können und Ihrer je persönlichen Art entsprechen.
  • Schwierigkeiten im Team: Wir helfen ihnen in Mitarbeitergesprächen, Team-Meetings und Konfliktgesprächen kompetent und klar, wertschätzend und unterstützend aufzutreten, so dass ihr Team den von Ihnen vorgelebten Stil der Kommunikation gerne übernehmen wird.
  • Englisch für Ihr internationales Umfeld. Mit unseren SpezialistInnen für Englisch können wir Ihnen hier weiterhelfen.

Bei dieser Art der Beratung werden Sie sich anfangs mit ihrer Coach/Ihrem Berater ein klares Bild der Anforderungen erarbeiten, die sich in der gegebenen Situation stellen. Gemeinsam entwerfen Sie dann ein differenziertes Bild des Zielzustands und identifizieren, was es noch braucht um die gewünschte Situation real werden zu lassen.
Im Weiteren können Sie mit kompetenter Begleitung die einzelnen Schritte zu Ihrem Ziel angehen und die Wirkungen Ihres Tuns reflektieren.

Ihre Partner auf dem Weg: Unsere Coaches und TrainerInnen
Sprache: Englisch und/oder Deutsch
Termin: nach Absprache, auch telefonisch oder per Skype
Dauer und Frequenz: so oft wie nötig und so wenig wie möglich!
Ihre Kosten: nach Vereinbarung
Die Bedingungen für Sprach-Coaching finden Sie hier im Segment "Sprachen"
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder info(at)syntagma.de

Präsentationen, die wirklich ankommen

Gruppentraining und Einzel-Coaching

Gute Präsentationen wirken und bewegen  - in Ihrem Sinne.
Wenn Sie mit Ihrer Präsentation nichts bewirken, liegt das vermutlich weder an Ihren Fakten noch an Ihren Argumenten, sondern an Ihrer Art zu präsentieren.

Denn ob Sie sich nun um einen Auftrag bewerben oder Ihre Vorgesetzten überzeugen wollen, ob Sie Ihren KollegInnen über den Stand eines Projekts berichten oder Ihr Unternehmen bei einer Veranstaltung präsentieren  - das A und O einer erfolgreichen Präsentation ist der Kontakt zwischen Ihnen und Ihrem Publikum.

Wie aber stellen Sie diesen Kontakt her?

Unsere Trainer und Coaches unterstützen Sie, genau das hinzubekommen.

Anhand einer ersten Präsentation untersuchen wir, wie Sie bisher präsentieren und wie Sie dabei auf Ihre Zielgruppe reagieren.
Dann identifizieren wir gemeinsam, was es noch braucht, damit Sie sich während der Präsentation entspannt und gut genug fühlen, um wirklich auf Ihr Publikum einzugehen und es mit Ihrem Thema und für Ihr Anliegen aus der Reserve zu locken.

Gegen Abschluss des Coachings bzw. Trainings halten Sie dann die Präsentation noch einmal – bringen nun aber die gelernten Techniken zur Anwendung.

Gemeinsam haben wir nun dafür gesorgt, dass sie jetzt die Aufmerksamkeit und das Interesse Ihrer Zuhörerschaft von Anfang bis Ende halten.

An den Reaktionen werden Sie dann merken, dass Ihre Präsentation etwas bewegt.

Sprache: Unser Team kann Ihnen Coaching und Training für Präsentationen mit Wirkung auf Englisch und Deutsch anbieten
Ort: Inhouse bei Ihnen oder bei SYNTAGMA - Glauburgstraße 67A - 60318 Frankfurt
Ihre Kosten: Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihren Bedarf abgestimmtes Angebot
Wenden Sie sich an Konstanze Streese at 069 9441 9521 oder senden Sie ein E-Mail an info(at)syntagma.de

Berufsbegleitende Supervision für soziale Berufe und Einrichtungen

Oft sind besonders Menschen in beratenden und helfenden Berufen zusätzlich zu ihren Aufgaben auch dadurch gefordert, dass sie ihre Arbeit großenteils im Einzelkontakt ausüben.

Sie benötigen eine Zeit und einen Ort, wo Sie Ihr berufliches Tun reflektieren, Alternativen zu den gewohnten bzw. spontan bevorzugten Lösungen erwägen und im geschützten Raum Perspektivwechsel vornehmen, nächste Schritte planen und Unterstützungsprozesse entwickeln können.

Ob Sie nun als Team oder Einzelne/r Supervision beanspruchen: Ihre Supervisorin begleitet Sie durch die Mühen der Ebenen und steht Ihnen in schwierigen Projekten zur Seite, schaut systemisch auf Ihren Klienten- und Arbeitszusammenhang, stellt immer wieder Fragen und behält dabei Ihr Auftragssystem im Blick.

Ihre Supervisorin: Dr. Konstanze Streese

Sprache: Englisch oder Deutsch

Dauer und Frequenz: je nach Anliegen und Thema/Bedarf

Ihre Kosten: Einzelsupervision für helfende und beratende Berufe: 125 EUR pro Zeitstunde zzgl. 19% MWS 

Teamsupervision für soziale Einrichtungen: 140 EUR pro 60 Min. zzgl. 19% MWS

Ort:
In Ihren Räumen oder bei SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt

Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder streese(at)syntagma.de

Selbstcoaching-Strategien

An drei Abenden zeigen wir Ihnen hier drei hilfreiche Möglichkeiten, sich selbst durch unangenehme Lebens- und Berufslagen zu coachen. Sie lernen die jeweilige Methode, ihre Grundannahmen und ihre Vorgehensweise kennen, probieren sie aus, üben sie anhand realer Themen mit uns und miteinander und bekommen dadurch ein Gespür dafür.
Bis zum Folgetermin haben Sie dann Gelegenheit, sie miteinander per Telefon oder Skype zu üben und selbst anzuwenden.

1. Abend: Tapping/Klopfen, um die Nerven zu schonen.
2. Abend: The Work, um dem Denken eine neue Richtung zu geben.
3. Abend: Wertschätzende Gewaltfreie Kommunikation, um gehört zu werden.

Schlau wäre es, Sie würden alle drei Abende buchen und sich so ein Repertoire für Ihren Notfallkoffer zusammentragen. Mit dem sind Sie dann gut ausgerüstet, sich (und anderen) aus emotionalen und stressbedingten Engpässen herauszuhelfen. Doch gibt es auch die Möglichkeit, nur an zwei Abenden Ihrer Wahl teilzunehmen.

Termine:

1. Abend am 20. Februar 2018, 18:80 - 20:00 Uhr
2. Abend am 10. April 2018, 18:30 - 20:00 Uhr
3. Abend am 12. Juni 2018, 18:30 - 20:00 Uhr

Sprache: Deutsch
Der Kurs kann auch für Ihr Team bei Ihnen inhouse auf Englisch oder auf Deutsch konzipiert werden!
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67A in 60318 Frankfurt
Teilnahme: 150 EUR für 3 Abende, 120 EUR für 2 Abende, jeweils zzgl. 19% MWS
Information und Anmeldung: Möglichst bald an Dr. Konstanze Streese unter 069 - 9441 9521 oder per E-Mail an info(at)syntagma.de

Leichter und besser schreiben im Beruf

Text-Coaching auf und für Deutsch

Auch wenn Deutsch Ihr sprachliches Zuhause ist, kann professionelle Beratung für Ihr berufliches Schreiben generell oder auch für ein besonderes Projekt von Nutzen sein.
Mit geübtem Blick hilft Ihr Schreibcoach dabei, Ihrer Zielgruppe entsprechend klarer, unterhaltsamer und interessanter, lebendiger oder schlanker zu schreiben.

Ihre bereits vorhandenen Texte können lektoriert werden und Sie erhalten Unterstützung bei Veränderungen, mit denen Sie selbst evtl. Schwierigkeiten haben.

Ihr Schreibcoach kann aber auch den ganzen Schreibprozess begleiten:
Themen dafür könnten z.B. die Auswahl des Materials sein, der Aufbau einer zielführenden Argumentation, das verständliche und empfängergerechte Formulieren, das Zuspitzen, Abwägen und Anreichern Ihrer Argumentation etc.

Als Mehrwert aus solch einem Text-Coaching werden Ihnen die in diesem Beratungsprozess verwendeten Strategien dann für die eigene Arbeit an zukünftigen Texten zur Verfügung stehen.

Trainerin: erfahrene Text- und Schreibexpertin
Termine und Ort: nach Absprache
Ihre Kosten: Im persönlichen Kontakt und am Telefon/Skype berechnen wir für
Einzelcoaching: 120 EUR á 60 Minuten, inkl. 19% MWS.
Lektorat: 50 EUR (Fachsprachen 70 EUR) á 30 Minuten, inkl. 19% MWS.
Workshops oder Seminare in Ihrem Unternehmen: nach Absprache
Info & Planung: 069 - 9441 9521 oder info(at)syntagma.de