Schreibwerkstatt Oriri – die Gestalt der Welt ertasten

Im Schreiben erforschen wir die Welt und die Menschen darin. Wir schauen hin, genau, neugierig und immer subjektiv der Wirklichkeit und uns selbst auf der Spur. Dabei ist genauso spannend, was wir nicht sehen, wohin wir nicht schauen – darüber gehört auch geschrieben. Es ist ein wenig wie an einem Strand stehen und den Blick ins Wasser richten: was wir sehen und was wir nicht sehen, hängt von unserem jeweiligen Standort ab. Manchmal – bei gutem Licht können wir uns selbst wahrnehmen. Diesem Semester gehört die Wahrnehmung Ihrer Welt, von da aus, wo Sie sind. Dazu gebe ich Ihnen ganz unterschiedlichen, konkret die Sinne ansprechenden Input, der Erinnerungen und Phantasie anregen möchte. Die zugehörigen Übungen sollen Ihnen ermöglichen, Ihre Eindrücke und Erkundungen in fiktive oder autobiographische Texte zu verwandeln.

Nach dem Schreiben leuchten wir behutsam die Ergebnisse aus. Bereichernd ist das wertschätzende und konstruktive Feedback der Gruppe, das alle Schreibenden für ihre Arbeit mitnehmen können. Zusammen mit den handwerklichen Aspekten des Schreibens bauen Sie mit der Zeit Ihren persönlichen Fundus auf, den Sie für das Weiterentwickeln Ihrer Texte nutzen können.

Termine: 9 Donnerstage von 18:00 – 21:00 Uhr
24. Februar / 10.  und 24. März / 7. April / 5. und 19. Mai / 9. und 30. Juni / 14. Juli 2022
Leitung: Petra von Rhein, Anleiterin für kreative Schreibprozesse, Coach
Ort:
Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt und/oder im digitalen Raum*
(Gegebenenfalls weichen wir auf online oder hybride Formate aus.)
Teilnahme:
295 EUR (inkl. MwSt)
Information und Anmeldung:
telefonisch +49 69 78904569 oder via E-Mail info(at)syntagma.de

*Da die Entwicklung sehr dynamisch ist (Jahresbeginn 2022) bitten wir um Ihr Verständnis dafür, dass wir momentan kurzfristig entscheiden, ob einzelne Termine im Online- oder Präsenzformat oder ggf. hybrid stattfinden. Für die Teilnahme an Präsenz-Veranstaltungen gelten folgende Regeln: Sie können teilnehmen, wenn Sie vollständig geimpft oder genesen sind (alternativ können Sie auch online teilnehmen, wir bieten wann immer möglich hybride Formate an). In unseren Räumen bitten wir Sie, die geltenden Hygienebestimmungen zu beachten.