Willkommen bei SYNTAGMA
COACHING
SPRACHEN
SCHREIBEN
SYNTAGMA Blog
---
Kurse und Termine
SYNTAGMA-Team
Kontakt & Anmeldung
Links
Impressum
Datenschutzhinweise

Coaching



Better English



Kreativ Schreiben



Schreiben im Beruf


 

 

 


Vorweg gesagt:


Bei SYNTAGMA finden Sie Coaching verschiedenster Art, wir arbeiten mit männlichen wie mit weiblichen Coaches und sprechen von ihnen als „der Coach“ bzw. „die Coach“.



Führungscoaching


Das Schöne an einer Führungsposition – Sie können Ihre Kompetenzen auf hohem Niveau einbringen – ist gleichzeitig auch das Anstrengende – die Zahl derer, mit denen Sie sich ohne Vorbehalt austauschen können, wird kleiner. So ist es für viele inzwischen selbstverständlich, ihren Coach als reflektierendes Gegenüber zu nutzen: jemanden, der oder die nicht auf irgendeine Weise Stakeholder des Unternehmens ist.

 

Coaching begleitet Veränderungsprozesse unterschiedlichster Beschaffenheit - von den Vorbereitungen und Folgen von Fusionen bis zu subjektiven Verhaltensänderungen.

 

Ich biete Ihnen vor allem Unterstützung als kontextbewusst nachfragende Gesprächspartnerin bei der Weiterentwicklung Ihrer Führungsqualitäten, beim Umgang mit eigenen Fehlern und denen anderer, bei Konflikten im Team, in Konkurrenzsituationen und bei zwischenmenschlichen Reibereien, beim Gestalten schwieriger Führungssituationen und nicht zuletzt bei der immer wieder notwendigen Rückbesinnung auf Ihre eigenen Ressourcen.

 

Coach: Dr. Konstanze Streese
Sprache: Deutsch oder Englisch
Dauer, Frequenz und Kosten: nach Absprache
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder streese@syntagma.de



Coaching für den Beruf


Ziemlich sicher werden Sie es irgendwie auch alleine schaffen...

... in manchen Situationen ist dennoch eine zeitlich begrenzte Zusammenarbeit mit jemand Unabhängigem hilfreich, besonders wenn Sie Kompetenzen in Ihrem Freundes- und KollegInnenkreis schon genutzt haben. Ein Coach wird mit Ihnen zusammen unterstützend und sachlich auf Ihre berufliche Situation, Ihr Teamverhalten und Ihren Arbeitsstil sehen und neue Fragen stellen, damit Sie andere, bessere Antworten finden.

 

Wenn Sie sich die im Coaching verfügbare Außenperspektive zunutze machen, können Sie sich leichter aus verzehrenden Grübeleien lösen und den gegenwärtigen Zustand (Organisationsdefizite, Konflikte, Zeitdruck, eigene Schwächen etc.) Ziel führend mit anderen Augen untersuchen. Sie können besser erkennen, was wirklich der Veränderung bedarf und wie Verbesserung gelingen kann.

 

Das Coaching kann als Reflexionsraum auch Ihr Gestalten im beruflichen Alltag oder die Vorbereitungsphase für eine neue Aufgabe begleiten.

 

Coach: Dr. Konstanze Streese u.a.
Sprache: Englisch oder Deutsch
Dauer, Frequenz und Kosten werden im Erstgespräch vereinbart.
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder streese@syntagma.de



Berufliche Soft-Skill-Beratung für Kommunikation, Führungs- und Teamkompetenz


Während intensiver Berufstätigkeit und während sich fachliche Kompetenz vertieft, übersehen manche den guten Umgang mit sich und die Angemessenheit im Umgang mit anderen.

 

Genug Anlass, um sich zu bewegen und das eigene Kommunikations- bzw. Führungsverhalten zu untersuchen, gegebenenfalls zu verbessern, und so den beruflichen Herausforderungen mit weniger Reibungsverlust gerecht zu werden.

 

Sie sind Führungskraft (geworden): Im Spannungsfeld zwischen Ihrer Persönlichkeit und Ihren Führungsaufgaben finden Sie bei uns kompetente Begleitung.

 

  • Neue Position, neuer Arbeitsplatz: Wir können Sie unterstützen Ihre Sensibilität für das neue Umfeld zu schärfen und Ihren eigenen Stil konstruktiv einzubringen.
  • Vorträge und Präsentationen: Wir können mit Ihnen an ihrer rhetorischen Kompetenz arbeiten, damit Sie Ihr Publikum zunehmend besser erreichen.
  • Mehr oder anders netzwerken: Wir unterstützen Sie dabei, Kontakte so aufzunehmen und zu halten, dass sie für Sie und Ihr Gegenüber nachhaltig unterstützend sein können und Ihrer je persönlichen Art entsprechen.
  • Schwierigkeiten im Team: Wir helfen ihnen kompetent und klar, wertschätzend und unterstützend in Mitarbeitergesprächen, Team-Meetings und Konfliktgesprächen so aufzutreten, dass ihr Team den von Ihnen vorgelebten Stil der Kommunikation gerne übernehmen wird.
  • Englisch für Ihr internationales Umfeld. Mit einer unserer SpezialistInnen für Englisch können wir Ihnen hier weiterhelfen.

Bei dieser Art der Beratung werden Sie sich anfangs mit ihrer Coach/Ihrem Berater ein klares Bild der Anforderungen erarbeiten, die sich in einer gegebenen Situation stellen. Gemeinsam entwerfen Sie dann ein differenziertes Bild des Zielzustands und identifizieren, was es noch braucht um die gewünschte Situation real werden zu lassen.

 

Im Weiteren können Sie mit kompetenter Begleitung die einzelnen Schritte zu Ihrem Ziel angehen und die Wirkung Ihres Tuns reflektieren.

 

Ihre Partner auf dem Weg: Unsere Coaches und TrainerInnen
Sprache: Englisch und/oder Deutsch
Termin: nach Absprache, auch telefonisch oder per Skype
Dauer und Frequenz: so oft wie nötig und so wenig wie möglich!
Ihre Kosten: nach Vereinbarung
Die Bedingungen für Sprach-Coaching finden Sie hier im Segment "Sprachen"
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder info@syntagma.de



Berufsbegleitende Supervision


Oft sind besonders Menschen in beratenden und helfenden Berufen zusätzlich zu ihren Aufgaben auch dadurch gefordert, dass sie Ihre Arbeit im Einzelkontakt ausüben.

Sie benötigen eine Zeit und einen Ort, wo sie ihr berufliches Tun reflektieren, Alternativen zu den spontan bevorzugten Lösungen erwägen und im geschützten Raum Perspektivwechsel vornehmen, nächste Schritte planen und Unterstützungsbedarf formulieren können.

 

Ob Sie nun als Team oder Einzelne/r Supervision beanspruchen: Ihre Supervisorin begleitet Sie durch die Mühen der Ebenen und steht Ihnen in schwierigen Projekten zur Seite, schaut systemisch auf Ihren Klienten- und Arbeitszusammenhang, stellt immer wieder Fragen und behält dabei Ihr Auftragssystem im Blick.

 

Sprache: Englisch oder Deutsch
Dauer und Frequenz: je nach Anliegen und Thema/Bedarf
Ihre Kosten: Einzelsupervision für helfende und beratende Berufe: 125 EUR pro Zeitstunde, zzgl. 19% MwSt. Teamsupervision für soziale Einrichtungen: 140 EUR pro Zeitstunde, zzgl. 19% MwSt.
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder streese@syntagma.de



Herausfinden, welcher berufliche Platz passt:


Das Team-Management-Profil und andere Werkzeuge
(Einzelcoaching oder Teamcoaching)

 

1. Sie möchten sich beruflich weiter entwickeln - im eigenen oder in einem anderen Unternehmen - und sind sich nicht sicher, welche Art von Position Sie anvisieren sollen bzw. an welchem Platz Sie das für sich und das Unternehmen Beste geben? 

 

Es wird für Sie ein Computergestütztes TMS-Profil erstellt und in zwei bis drei anschließenden Coaching-Terminen werden wir dann gemeinsam herausfinden, wie der für Sie passende Arbeitsplatz nach Aufgaben und Kooperationsstruktur beschaffen sein sollte, damit Sie effizient arbeiten und Ihre Lebens- und Arbeitsqualität verbessern können, indem Sie Ihre Arbeitspräferenzen optimal einsetzen. 

 

In diesem Prozess erhalten Sie aufschlussreiche Anhaltswerte, mit denen Sie Ihre Persönlichkeit mit Ihrem Arbeitsauftrag abgleichen, Ihre Teamrolle klarer definieren und die Kommunikation mit Ihren KollegInnen besser gestalten können. Bei einer beruflichen Veränderung oder beim Neueinstieg können Sie mit Ihren Erkenntnissen aus dem TMS-Coaching zielgerichtet nach dem suchen, was zu Ihnen so passt, dass Ihnen Arbeit Freude macht und Ihre großen und kleinen Talente Sie und andere gedeihen lassen.

 

Ausführliche Informationen zu TMS-Profil.

 

2. Sie möchten sich umorientieren oder nach längerer beruflicher Pause eine neue Arbeitswelt für sich schaffen und wissen nicht so recht, wohin es gehen soll? 

 

Ich werde Sie mit einigen Selbstanalyse-Methoden vertraut machen, mit denen Sie in der Folge etwa vier Wochen lang eigenständig arbeiten, so dass wir uns in einem weiteren Termin danach mit Ihren Ergebnissen befassen und Eingrenzungen vornehmen, damit Sie erste Planungen und weitere Recherchen anbahnen können. 

 

Wenn Sie es wünschen, können wir dann in größeren Abständen immer wieder zusammenkommen, um Ihre in der Zwischenzeit gewonnenen Erfahrungen und Einsichten für das jeweils weitere Vorgehen aufzubereiten. Die Frequenz hierfür bestimmen Sie. 

 

3. Als Arbeitsgruppe oder als TeamleiterIn möchten Sie Ihr Team so organisieren, dass jede/r die Funktion erhält, die nicht nur der Ausbildung nach, sondern vor allem den Arbeitspräferenzen entsprechend seinen oder ihren Neigungen entspricht. So können Sie Reibungsverluste und Fehlzeiten reduzieren und die Effektivität Ihres Teams nach innen wie nach außen erheblich verbessern. 

 

Hier wird es sinnvoll sein, wenn jedes Teammitglied ein TMS-Profil für sich erstellen lässt und wir dann dessen Auswertung gemeinsam für den Arbeitsalltag an den Team-Auftrag anpassen. 

 

Coach: Konstanze Streese, PhD
Termin: nach Absprache, Dauer nach Bedarf
Ihre Kosten: TMS-Profil ca. 170 EUR
Auf der Basis des Profils dann Einzel- oder Team-TMS-Coaching: nach Vereinbarung
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Terminvereinbarung: 069 – 94 41 95 21 oder info@syntagma.de

 



Leichter und besser schreiben im Beruf


Schreibcoaching auf und für Deutsch
 
Auch wenn Deutsch Ihr sprachliches Zuhause ist, kann professionelle Beratung für Ihr berufliches oder akademisches Schreiben generell oder auch für ein besonderes Projekt von Nutzen sein.

Mit geübtem Blick hilft Ihr Schreibcoach dabei, Ihrer Zielgruppe entsprechend klarer, unterhaltsamer und interessanter, lebendiger zu schreiben.

 

Ihre bereits vorhandenen Texte können lektoriert werden und Sie erhalten Unterstützung bei Veränderungen, mit denen Sie selbst evtl. Schwierigkeiten haben, z.B. wenn Sie wissenschaftliche Ergebnisse einem breiteren Publikum präsentieren möchten.

 

Ihr Schreibcoach kann aber auch den ganzen Schreibprozess begleiten:
Themen dafür könnten z.B. die Auswahl des recherchierten Materials sein, der Aufbau einer Ziel führenden Gliederung, das verständliche und dem Diskurs Ihres Faches angepasste Formulieren, das Zuspitzen, Abwägen und Anreichern Ihrer Argumentation etc.

 

Als Mehrwert aus solch einem Schreib-Coaching werden Ihnen die in diesem Beratungsprozess gelernten Strategien dann für die eigene Arbeit an weiteren Texten zur Verfügung stehen.

 

Trainerin: erfahrene Text- und Schreibexpertin 


Termine und Ort: nach Absprache


Ihre Kosten: Im persönlichen Kontakt und am Telefon berechnen wir für Einzelcoaching: 119 EUR / 60 Minuten (100 EUR + 19% MwSt.)
pro Zeitstunde,
Gruppencoaching: nach Vereinbarung
Lektorat: 40 EUR, Fachsprachen
60 EUR je 30 Minuten, zzgl. 19% MwSt.
Workshops oder Seminare in Ihrem Unternehmen: nach Absprache

Info & Planung: 069-9441 9521 oder info@syntagma.de info@syntagma.de



English Business and/or Academic Writing


Schreibcoaching auf und für Englisch

 

Wenn Sie im Beruf auf Englisch schreiben müssen, sei das im Wissenschafts- oder im Wirtschaftsbetrieb, als Anwältin oder als Produktentwickler, kann Ihnen generell oder auch für ein besonderes Projekt die Unterstützung eines muttersprachlichen Schreib-Coachs nützen.
 
Themen dafür könnten z.B. die Strukturierung Ihres Vortrags oder Ihrer Präsentation sein, das verständliche und dem Diskurs Ihres Faches im Englischen angepasste Formulieren, das Verfassen von Briefen, Berichten und Memos, die Gestaltung von Protokollen, die Beantwortung von Anfragen, das Erstellen von komplexen Angeboten, die Gestaltung von Resumé oder CV oder eines Begleitschreibens für entsprechende Unterlagen etc.
 
Ihr Coach liest Ihre Texte kritisch durch und unterstützt Sie bei Veränderungen.
 
In diesem Coachingprozess lernen Sie während der Arbeit an Ihrem Text auch Strategien, die Ihnen bei weiteren Texten helfen, sich auch ohne Schreib-Coach auf Englisch stimmiger auszudrücken.

 

Schreibcoach: native speaker, erfahrene Text- und SchreibexpertInnen


Termine und Ort: nach Absprache


Ihre Kosten:
Einzelcoaching: 142,80 EUR (= 120,00 EUR zzgl.19% MwSt.)
pro Zeitstunde
Gruppencoaching: nach Vereinbarung
Lektorat: 47,60 EUR (für Fachsprachen
71,40 EUR) je 30 Minuten (= 40,00 EUR bzw. 60,00 EUR  zzgl. 19% MwSt.)
Workshops oder Seminare in Ihrem Unternehmen: nach Absprache

Info + Planung: 069-9441 9521 oder info@syntagma.de



Interview Coaching in English


Knowing the right way to express yourself during a job interview in English maximises your chances of getting the job you want.

 

If you are looking for a professional and experienced partner to help you prepare for this important meeting, we will be happy to provide qualified and encouraging support. Together, we’ll find the best way for you to present yourself confidently to your prospective employer. After we have thoroughly prepared and practised, you will be able to attend the interview feeling positive and secure.

 

We recommend attending Interview Coaching in English a week or more before you plan to attend the interview!

 

Trainer: British native speaker, English Trainer, Business Coach
Date, times, frequency, location: to be arranged
Your investment: 214,20 EUR (= 180,00 EUR and 19% tax) per 60 minutes
Appointment: 069-9441 9521 or info@syntagma.de



Digital Bits - Expertencoaching


7 x After-Work-Tutoring zu aktuellen Themen aus der digitalen Welt

Da sind wir nun im digitalen Zeitalter angekommen und schon rauscht es an uns vorbei. Ständig werden wor mit neuen Begriffen konfrontiert und sind bisweilen überfordert, wenn es darum geht sie einzuordnen oder zu entscheiden, inwieweit sie für uns selbst relevant sind.

 

Daher richtet sich unsere kleine Reihe an interessierte Frauen, die Orientierung bei der Frage wünschen „Ist das nur für Nerds oder auch für mich wichtig oder interessant?“

 

Wir bieten Ihnen in angenehmer Atmosphäre bei einem kleinen Snack effektiven Input mit ausführlicher Frage-und-Antwort Runde zu folgenden Themen:

 

Leicht Bewölkt
Der Begriff „die Cloud“ begleitet uns seit Jahren.

  • Was ist eigentlich „Die Cloud“?
  • Was kann man damit machen?
  • Welche Alternativen gibt es zur Wolke?
  • Welche Rolle spielen die großen Fische wie Apple, Google, Microsoft, Amazon usw.?

Dienstag, 06.09.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Phablethaft
Kaum habe ich ein Smartphone bedienen gelernt, höre ich von Tablets und Phablets.

  • Welche Geräte gibt es eigentlich?
  • Was macht ein Handy eigentlich smart?
  • Wie nachhaltig kann ich solche Geräte nutzen?
  • Welche Unterschiede gibt es bei den Herstellern?

Dienstag, 20.09.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Verträgliches
Jede Woche ein Mal will man mir telefonisch einen neuen Vertrag verkaufen.

  • Welche Internet-Verträge gibt es?
  • Welche Kriterien muss ich ansetzen?
  • Wie berechne ich meinen Verbrauch?
  • Welches Netz ist das Beste?

Dienstag, 04.10.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Digitale Helferlein
Kleine Helferlein und wo man gut und schnell Hilfe zu bestimmten Themen bekommt.

  • Doodle, Trello, Wunderlist etc.
  • Teamwork, schnell und ohne Aufwand
  • Organisation im Kleinen und effektiv
  • DIY Anleitungen und Kanäle

Dienstag, 18.10.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Digitale Straßenverkehrsordnung
Das Recht in einem globalen Medium.

  • Wie sicher sind meine Daten?
  • Wer schützt meine Daten?
  • Wo muss ich lang fahren?
  • Von Zebrastreifen und Ampeln

Dienstag, 01.11.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Sprach-Agenten
Die Geräte haben Sprechen gelernt, Dr. McCoy kann kommen.

  • Was passiert eigentlich, wenn ich Siri etwas frage?
  • Wer sind Cortana und Alexa?
  • Warum sind diese Damen in aller Munde?
  • Was werden sie für uns tun können?

Dienstag, 15.11.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Augmented Reality
Ein aktueller Hip-Begriff, der uns an „hasta la vista baby“ erinnert.

  • Google Glass – die Brille.
  • Head Up Display – die Windschutzscheibe wird zum Screen.
  • „Wenn Sie pünktlich zu Ihrem Termin kommen wollen, dann müssen Sie jetzt los.“ – es spricht.
  • Der Reiseführer in Ihrem Ohr.

Dienstag, 29.11.2016, 18.30 - 20.30 Uhr

 

Referentin: Petra von Rhein
Termine: 06.09. / 20.09. / 04.10. / 18.10. / 01.11. / 15.11. / 29.11.2016
Dauer: 18.30 bis 20.30 Uhr
Ihre Kosten: 25 EUR pro Abend, 150 EUR für alle 7 Abende (jeweils inkl. 19% MwSt.)
Veranstalter + Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Info + Anmeldung: Petra von Rhein, 0175 1419 825 und vonrhein@syntagma.de



Improve Your English


Passgenaues Englisch-Training für Ihren speziellen Bedarf

Wo auch immer Sie mit Ihrem angewandten Englisch stehen und welche Ziele auch immer Sie haben: Mit einem Einzelcoaching können Sie Stolpersteine aus dem Weg räumen, die Ihnen jetzt noch Grund zum Verstummen sind oder ihre englisch geführten Kommunikationen eher minimalistisch ausfallen lassen.

 

Dabei kann es sich um Ihre Aussprache handeln, um spezifische Themenbereiche, um das kleine Gespräch am Rande großer Events (small talk) oder um geschicktes Verhandeln, um das Verfassen von E-Mails oder die Q&A (Questions & Answers) Phase Ihrer Präsentationen.

 

Sie werden die für Sie passenden Übungen erhalten, sich im Rollenspiel ausprobieren. Sie werden System in Ihr Vokabellernen und ein Strukturverständnis für die englische Grammatik gewinnen - alles, was Ihnen Ihr Sprechen oder Schreiben, Verstehen oder Präsentieren auf Englisch leichter werden lässt.

 

Coach: native speaker, erfahren, vielseitig gebildet und sozial kompetent
Termine und Ort: nach Absprache
Ihre Kosten: 83,30 EUR pro 60 Minuten (= 70,00 EUR zzgl. 19% MwSt. )
Info + Terminabsprache: 069-9441 9521 oder info@syntagma.de



Englisch für jedes Sprachniveau in Ihrem Unternehmen


Inhouse-Fortbildung, berufsbegleitend oder als Workshop 

Wenn Sie für Ihr Team, eine Arbeitsgruppe oder eine private Gruppe ein gemeinsames Englisch-Coaching organisieren möchten: Wir bieten Ihnen Trainer und Trainerinnen an, für die Englisch Mutter- und Berufssprache ist, die sich kompetent und einfühlsam auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten und ihren Bedarf einstellen – auch wenn die Gruppe nicht ganz homogen sein sollte – mit gezielt gesetzten Aufgaben ihre Sprachkompetenz stärken und mit ihnen auf das Erreichen ihres Sprachziels hin arbeiten.

 

TrainerIn: native speaker, erfahrene/r Englischcoach


Termine: nach Absprache


Ort: in Ihren Räumen


Ihre Kosten: bei mindestens 10 Unterrichtsterminen à 90 Minuten:
1190 EUR (= 50,00 EUR zzgl. 19% MwSt. pro 45 Min.)

Terminabsprache: 069-9441 9521 oder info@syntagma.de



Creative Writing – A Weekend for YOU


“…you should never read more than your heart can bear, as Canetti once said. Reading and absorbing new ideas and feelings stops being rewarding after a while, in fact, it pushes you to form your own…” (SAID)

 

This weekend course provides a space for creativity and reflection. The two day course will help you find a voice that fits both the material you wish to write about, and the audience you intend to write for. You can hone in on your own personal and unique perception of the world and learn to write about thoughts, feelings and experiences from different perspectives.

 

Our course offers numerous ways to connect with your writing talent. We use focussing techniques as well as various other approaches to writing and reading. You will be surprised about the material you are able produce.

 

This course provides you with the following:
…you will get suggestions and ideas about form and composition
…you will be given surprising prompts and help with finding a topic
…you will write and read your material in front your peers
…you will be able to receive feedback in the format you ask for
…you will begin to develop your own style and direction

 

The course is conducted by Lyra Turnbull, creative writing facilitator and coach


Date: November 05 and 06, 2016. Saturday 11:30 to 18, Sunday 12 to 16:30
Place: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt
Fee: 297,50 EUR (= 250,00 EUR zzgl. 19% MwSt.)


Details + Registration: 069 – 9441 9521 or info@syntagma.de



Musik und Schreiben - Worte finden für die flüchtigste aller Künste


Ein intensives Wochenende, an dem wir uns hörend und schreibend Kompositionen aus verschiedenen Epochen und verschiedener Stile nähern – nicht nur der Klassik.
Das Seminar richtet sich an alle, die sich von Musik zum Schreiben anregen lassen möchten – Notenkenntnisse und andere musikspezifisches Wissen sind nicht erforderlich!

 

Entdecken Sie, wie Sie das kreative Potenzial der Musik für die eigene Kreativität in Ihren Texten nutzen können. Lernen Sie - ganz nebenbei - Musik neu und anders kennen.

 

Als Anleiterin für kreatives Schreiben gebe ich Ihnen Anregungen, wie Sie sich den Zugang zur Musik sprachlich erschließen können und begleite Sie durch den Workshop dabei Ihren eigenen ‚Ton’ für Ihre Texte zu finden.

 

Als Musikwissenschaftlerin kann ich Ihnen, wenn Sie das möchten, auch fachliche Informationen an die Hand geben, mit denen Sie sich der Musik so annähern, dass es Ihren Texten gut tut.

 

Termin:
Freitag, 11. November (19.30 – 21.30 Uhr) und
Samstag, 12. November (11.30 – 18 Uhr) und
Sonntag, 13. November (11 - 15 Uhr)

 

Leitung: Dr. Ulrike Brenning, Anleiterin für kreative Schreibprozesse
Veranstalterin + Kursort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67A, 60318 Frankfurt
Ihre Kosten: 249,90 EUR (= 210,00 EUR zzgl. 19 % MwSt.), zusätzlich erhalten alle TN nach dem Wochenende je ein kostenloses individuelles Feedback für einen Text, der hier angeregt wurde.
Information zum Workshop: Dr. Ulrike Brenning 0179 - 39 36 483
Interessensbekundung und Anmeldung: info@syntagma.de oder 069 – 94 41 95 21



Schreiben zu Kunst - die mobile Schreibwerkstatt


Fünf Begegnungen mit ganz unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen, fünf Gelegenheiten mit Geschichten, Gedichten oder Szenen auf Kunst zu reagieren.

 

Wir (maximal 7 TN) treffen uns jeweils an einer Ausstellung und Sie erhalten eine Anregung, die Ihren Blick schärfen und das Sehen dem Schreiben annähern kann. Dann sind Sie frei, die ausgestellten Arbeiten zu betrachten, sich Notizen zu machen und zu schreiben - im Museum selbst oder in dem Café, in dem wir uns anschließend treffen um vorzulesen, Feedback auszutauschen und die Ausstellung zu besprechen.

 

Zur Teilnahme bedarf es weder kunsthistorischen Wissens noch schriftstellerischer Talente, nur entspannt interessierter Offenheit den Werken, dem eigenen Schreiben und den Texten der anderen gegenüber.

 

5 Termine, freitags von 11:00 bis 13:30 Uhr
02. + 23.09., 14.10., 11.11.2016 und 02.12.2016
Leitung: Dr. Konstanze Streese
Veranstalter: SYNTAGMA
Ort: Frankfurt - je nach Ausstellung, anschließend Café
Ihre Kosten: 178,50 EUR (150,00 EUR zzgl. 19% MwSt.) plus ggf. Eintritt
Info + Anmeldung: 069 – 9441 9521 oder info@syntagma.de



MontagsSchreiben - ein kreativer Prozess


In diesem Kurs entdecken und entfalten Sie Ihr kreatives Schreiben

 

Von der Anleiterin erhalten Sie Schreibimpulse und Sie können, ob Sie nun biografisch oder fiktiv schreiben, Ihren ganz eigenen sprachlichen Ausdruck finden. Sie werden erleben, wie die Ideen für eine Geschichte, einen Brief, eine Szene oder ein Gedicht wie von selbst Gestalt annehmen.
Anschließend wird vorgelesen und zugehört und wertschätzend und konstruktiv Rückmeldung gegeben.

 

In der freundlichen Atmosphäre unter Gleichgesinnten werden Sie Schreiberfahrungen sammeln, ihre Lust am Schreiben und Zuhören miteinander teilen und viel Freude dabei haben.

 

9 Termine, montags von 18:30 bis 21:30 Uhr:
05.,19.+ 26.09.2016 // 10.10.2016 // 07. + 21.11.2016 // 05. + 12.12.2016 // 09.01.2017.
Leitung: Beatrix Rief-Tobien, Journalistin, Moderatorin, Beraterin und Anleiterin für kreative Schreibprozesse.


Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt.


Kursgebühr: 249,90 EUR (210,00 EUR zzgl. 19% MwSt.)


Info + Anmeldung: SYNTAGMA, 069 - 9441 9521 oder info@syntagma.de



Die Schreibwerkstatt am Donnerstagabend


Ihr Schreiben kann natürlich jederzeit und überall stattfinden. Vielleicht brauchen Sie niemanden jenseits Ihrer selbst dazu.

 

Vielleicht aber möchten Sie eine feste Zeit, einen guten Ort und Anregungen verschiedenster Art haben – um Ihr Erzählen zu vertiefen und zu erweitern und erstes Feedback auf Ihre Entwürfe zu erhalten.

 

Mit unterschiedlichen Impulsen zur Figurenzeichnung, zur Dialektik von Innen- und Außenwelt, zu Szene und Ton rege ich Sie bei jedem Termin an, sich in einer begrenzten Zeit neu zu Texten bewegen zu lassen.
In diesem Semester interessiert uns vor allem die Weiterentwicklung einer Figur über mehrere Schreibabende hinweg.

 

Im Anschluss an das Schreiben werden die Ergebnisse besprochen – aufmerksam, wertschätzend, konstruktiv – und das, was Ihnen an Feedback dabei hilfreich erscheint, können Sie dann für die Überarbeitung nutzen.
Sie werden das umsichtige und inspirierende Miteinander in diesem Kurs mögen.

 

9 Termine: Donnerstags 18 - 21 Uhr an folgenden Terminen:
08., 15. + 22.09. // 06. + 27.10. // 03., 17. + 24.11. // 08.12.2016
Leitung: Konstanze Streese, Literaturwissenschaftlerin, Anleiterin für kreative Schreibprozesse, Coach
Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt



Kursgebühr: 249,90 EUR (210,00 EUR zzgl. 19% MwSt.)




Info + Anmeldung: SYNTAGMA, 069 - 9441 9521 oder info@syntagma.de



Spürbar schreiben - Ein Herbst-Workshop in Obernhof an der Lahn


An diesem Wochenende für Neulinge und Fortgeschrittene werden Sie in wunderschöner Umgebung schreibend das realisieren, was für die Lust am Lesen Bedingung ist: Zustände, Befindlichkeiten, Eigenschaften mit allen Sinnen spürbar zu machen.

 

Mit kleinen Szenen zu unterschiedlichen Themen probieren Sie aus, wie Sie Ihren Lesern lebendiges Material liefern, in ihnen Stimmungen und Gefühle entstehen lassen.

 

Inspiriert durch unterschiedliche Anregungen werden Sie dabei sowohl Ihre eigene Erfahrung und Vorstellungskraft als auch den konkreten Ort des Schreibens, Obernhof und seine Umgebung, nutzen.

 

Obernhof liegt auf der Bahnstrecke Koblenz-Limburg und ist von Frankfurt in ca. 90 Minuten zu erreichen.

 

Die Übernachtung von Freitag bis Sonntag ist in einem kleinen Hotel vor Ort möglich, geschrieben wird im und am Haus Haxel sowie in der Umgebung.

 

Termin:
Freitag, 21.Oktober 2016, ab 18:00h
Samstag, 22.Oktober, 11:00–19:00h
Sonntag, 23.Oktober, 10:30-14:00h
Leitung: Konstanze Streese, Anleiterin für kreative Schreibprozesse, Literaturwissenschaftlerin, Coach
Veranstalterinnen: SYNTAGMA und Katharina Haxel
Kursort: 56379 Obernhof an der Lahn
Ihre Kosten für den Schreibkurs: 249,90 €  incl. MwSt.
Unterkunft und Verpflegung sind vor Ort zu zahlen.



Das SYNTAGMA Lesefest 2017


An einem Freitag im Februar oder März 2017.
Alle Einzelheiten demnächst an dieser Stelle.



Fortbildung Kreatives Schreiben: Anleitung für AnleiterInnen 2017


Diese Fortbildung wendet sich an alle, die selbst gerne schreiben und die kreativen Prozesse dabei verstehen wollen wie an die, die beruflich in unterschiedlichen Einrichtungen, im akademischen und beraterischen Kontext Menschen anleiten möchten schreibend kreativ zu sein.

 

Angeleitetes kreatives Schreiben ist ein anerkannt sinnvoller Weg, die individuelle Wahrnehmung zu schärfen, Erfahrungen sprachlich differenziert zu strukturieren und umgekehrt durch die Arbeit an den Texten die Erfahrungsqualität der Schreibenden zu verbessern. Es kann also Prozesse anstoßen und unterstützen, in denen Bewusstheit, Ausdrucksfähigkeit, Sensibilität und Selbstsicherheit nachhaltig gefördert werden - und damit auch die Qualität der Texte.

 

Sie lernen in dieser Fortbildung, ihrer Zielgruppe mit Einzelangeboten, Schreibseminaren oder Kursen ein Ausdrucksmittel und ein Werkzeug der Selbstverständigung an die Hand zu geben – sei es als begleitenden Lösungsweg oder um der Lust am (Er-)Finden und Gestalten willen.

 

Wenn Sie Menschen dazu anleiten kreativ zu schreiben, kommen Sie unweigerlich auch mit den schmerzhaften Erfahrungen der Schreibenden in Berührung. Im Kurs erfahren Sie daher auch, wie Sie stabilisierend und lösungsorientiert vorgehen, um im Verarbeitungsprozess die persönliche Resilienz Ihrer KursteilnehmerInnen individuell zu stärken.

 

Gruppendynamik und das gegenseitige Geben und Nehmen von Anregungen und Kritik sowie die notwendige Verbindlichkeit und Vertraulichkeit in einer Schreibgruppe werden durch Kohäsion fördernde Impulse und wertschätzende Feedbackregeln sowie die Struktur begleitend durch die Organisation der Fortbildung selbst erfahrbar.

 

Die Inhalte dieser Fortbildung lassen sich auch auf das Anleiten zum kreativen Schreiben in anderen Sprachen übertragen.

 

Zertifikat
Um ein Zertifikat zu erhalten werden Sie an allen fünf Modulen teilgenommen (bzw. versäumte durch eine Einzelsupervision nachgearbeitet) haben, drei  Hausaufgaben (Partnerarbeit, Anleitungsübungen) vorlegen und der Gruppe abschießend im letzten Modul ein selbst erstelltes Konzept für eine Schreibgruppe, ein Seminar oder einen zu begleitenden Klienten vorstellen.

 

Sie können den Kurs natürlich auch besuchen, wenn Sie kein Zertifikat brauchen, doch sind die Hausaufgaben auch gruppendynamischer Natur und damit verbindlicher Bestandteil des Lernprozesses.

 

Leiterin: Dr. Konstanze Streese
MODUL 1:   17. – 19. Februar 2017 (Freitag Abend - Sonntag Nachmittag)
MODUL 2:   18. + 19. März 2017 (Samstag Vormittag - Sonntag Nachmittag)
MODUL 3:   06. + 07. Mai 2017 (Samstag Vormittag - Sonntag Nachmittag)
MODUL 4:   10. + 11. Juni 2017 (Samstag Vormittag - Sonntag Nachmittag)
MODUL 5:   09. September 2017 (nur Samstag)

 

Veranstalter + Ort: SYNTAGMA, Glauburgstraße 67a, 60318 Frankfurt

Ihre Kosten: 1.600 EUR (=1.345 EUR zzgl. 19% MwSt.,)

Anmeldung + Info: 069 - 9441 9521 oder info@syntagma.de
Wenn Sie an dieser Fortbildung interessiert sind, freuen wir uns über eine baldige Nachricht.